background
 
Familienskigebiet

Familienskigebiet LAAX in der Schweiz

Das familienfreundliche Skigebiet LAAX macht Familien und Kinder glücklich und glückliche Kinder bedeuten glückliche Eltern. Beides zusammen führt zu einem gelungenen Urlaub. So leicht lässt sich das Erfolgsrezept für ein familienfreundliches Winterresort und Kinderskigebiet auf den Punkt bringen. Das Familienskigebiet LAAX mit den Orten Flims, Laax und Falera baut seine Angebote für junge Familien mit grossen und kleinen Kindern stetig aus. Mit Kreativität, Kraft und Kompetenz setzt LAAX seine Angebote für die Kids von 2 bis 16 Jahren um und ist damit zu einem der familienfreundlichsten Wintersportgebiete im ganzen Alpenraum geworden. Für die ganz Kleinen wird im Schneewunderland eine eigene Märchenwelt geschaffen – mit Ami Sabi, dem Freund des Waldes und der Tiere. Wer mit Kindern im Alter zwischen zehn und 16 Jahren in das Familienskigebiet LAAX reist, der wird von dem Nachwuchs nur eines hören: Da will ich wieder hin. Ein so umfangreiches Angebot im familienfreundlichen Skigebiet speziell für den Freestyle-Nachwuchs findet man kein zweites Mal in den Alpen.

Ami Sabi Schneewunderland: Das Highlight für Kinder im Familienskigebiet LAAX

Die 3 Schneewunderländer an den Talstationen in Flims, Laax und Falera sind einzigartige Skischulen rund um Ami Sabi und seinen Freunden. Hier hören die Kinder Geschichten, singen Lieder und erfahren vieles über den Wald, die Tiere und die Berge - und lernen nebenbei mit viel Spass im familienfreundlichen Skigebiet Skifahren. Im Schneewunderland können die Kinder unbeschwert üben, probieren und stehen von Tag zu Tag sicherer auf den Ski. Zusammen mit Ami Sabi werden die Lernerfolge gefeiert und mit Erlebnistrophäen belohnt. So macht es Spass, Skifahren zu lernen und die Kinder freuen sich schon auf den nächsten Urlaub im Familienskigebiet LAAX.


Familienferien in LAAX

Karte des Familienskigebiet

Ami Sabi Schneewunderland

Kinderbetreuung in LAAX