background
 

 

Winterwandern

Im Winter stehen den Gästen von Flims, Laax, Falera, Sagogn und Trin rund 100 km Wander- und Spazierwege sowie zwei Schlittelbahnen zur Verfügung. Das gesamte Wanderwegnetz ist markiert und wird regelmässig präpariert.

Weitere Auskünfte zu geführten Winterwanderungen erhalten Sie in den Gästeinformationen Flims Laax Falera.

Anbieter für Schneeschuhtouren


 

Langlauf

Die Region bietet ein abwechslungsreiches Loipennetz mit 55 km doppelt gespurten Loipen für klassische und Skating-Technik in Bargis, Flims, Sagogn und Trin an. Die Startpunkte und Langlaufzentren sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Flims Laax Falera Shuttle und Postauto Graubünden) gut erreichbar. Zudem stehen in der Nähe der Loipen Parkplätze zur Verfügung.

Weitere Informationen rund ums Langlaufen finden Sie unter

www.trinnordic.ch


Eine Gruppe von Schneeschuhwanderern wird von einem Tour Guide durch den Segnesboden geführt.


Schneeschuhwandern

Unsere Ferienregion Flims Laax Falera bietet sich hervorragend für Schneeschuhwanderung an. Unterwegs sind Sie am besten mit unserem Pistenplan ausgerüstet, welcher ausgeschilderte Touren eingezeichnet hat. Diesen erhalten Sie an der Gästeinformation Flims Laax Falera oder an allen Bergstationen. Suchen Sie dennoch eine geführte Schneeschuhwanderung, steht Ihnen unsere Skischule gerne zur Seite.
E Mail: skischule(at)laax.com
Tel: +41 81 927 7171


Pistenplan

Finden Sie alle Loipen, Winterwanderwege, sowie Pisten auf unserem Pistenplan:

Pistenplan 2015/2016 (PDF)