background
 

 

Winterwandern

Im Winter stehen den Gästen von Flims, Laax, Falera, Sagogn und Trin rund 100 km Wander- und Spazierwege sowie zwei Schlittelbahnen zur Verfügung. Das gesamte Wanderwegnetz ist markiert und wird regelmässig präpariert.

Weitere Auskünfte zu geführten Winterwanderungen erhalten Sie in den Gästeinformationen Flims Laax Falera.

Winterwandern & Langlaufen



Schlitteln

Flims Laax Falera bietet zwei Schlittelbahn Routen. Eine ca. 3 km lange Strecke ist Foppa-Flims und eine weitere Curnius-Falera mit ca. 3,5 km Länge. In Flims wird jeweils Dienstags und Samstag Nachtschlitteln mit beleuchteten Pisten durchgeführt. Die Restaurants an der Piste sind zum Nachtschlitteln für Sie geöffnet.

Weitere Auskünfte erhalten Sie in den Gästeinformationen Flims Laax Falera

Den aktuellen Status der Schlittelwege können Sie mit Ihrem Smartphone auf unserer Mobile Webseite m.laax.com abrufen.


 

Langlauf

Die Region bietet ein abwechslungsreiches Loipennetz mit 55 km doppelt gespurten Loipen für klassische und Skating-Technik in Bargis, Flims, Sagogn und Trin an. Die Startpunkte und Langlaufzentren sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Flims Laax Falera Shuttle und Postauto Graubünden) gut erreichbar. Zudem stehen in der Nähe der Loipen Parkplätze zur Verfügung.

Weitere Informationen rund ums Langlaufen finden Sie unter

www.trinnordic.ch


Eine Gruppe von Schneeschuhwanderern wird von einem Tour Guide durch den Segnesboden geführt.

Schneeschuhwandern

In unserer Ferienregion Flims Laax Falera werden ausschliesslich geführte Schneeschuhwanderungen angeboten. Suchen Sie dennoch nach Touren, die ausgeschildert sind und somit ohne Begleitung gelaufen werden können, empfehlen wir Ihnen die Snow Trail Map Surselva mit verschiedenen Schneeschuhrouten im Massstab 1:50.000 für CHF 25.00 /Stück welche in den Gäste- informationen Flims Laax Falera erworben werden kann.

Eine Liste zertifizierter Schneeschuh Tourenleiter für private Touren steht Ihnen hier zum Download bereit.

Schneeschuh Tourenleiter